Monatsarchive: März 2016

Kalte Pfeile

Überall sind kalte Pfeile unterwegs. Die Kunst besteht darin, ihnen soweit es geht zu entkommen, oder man sendet zum eigenen Schutz selber welche aus. Die Frau auf dem Ölbild „Kalte Pfeile“ (2009) hat stachlige Beine und Brüste, Blüten eingeritzt in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Kalte Pfeile

Karfreitag

Am Karfreitag 2005 beendete ich dieses Ölgemälde. Angefangen hatte ich es etwa drei Wochen vorher. Ich hatte wohl Stimmungen dabei aufgefangen, wie man es beim Malen zu gewissen Zeiten tut, auch wenn man sich vorher keine großen Gedanken macht, und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Karfreitag

Düstervögel mit Obst

  Mein neuestes Ölgemälde heißt „Düstervögel mit Obst“ Zum ersten Mal wird es zur 16. Selber Kunstnacht im Modewerk – Factory in zu sehen sein, zusammen mit vielen anderen dunkleren Bildern. Es kann nicht immer alles rosig und hellblumig sein. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Düstervögel mit Obst

Außer mir

Manchmal erscheint das Leben so schrecklich, dass man am liebsten aus der Haut fahren möchte und am besten außerhalb des Körpers wäre, wie ein Hauch aus dem Körper gleiten- aufsteigen in den Himmel oder im Meer versinken. Es bleibt nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Außer mir

Opferung

Im Mai 1989 malte ich im Garten das Bild „Opferung“, die Staffelei blieb drinnen. Zum Malen legte ich die leere Leinwand auf einen kleinen Tisch, dann schaute ich was kam. Es war angenehm warm draußen, es ging mir auch gut, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Opferung

Wüstenkatze

Im Juni 2012 beteiligte ich mich an einer Ausstellung der Oberfränkischen Malertage in der Kunstgalerie im Alten Rathaus in Schwarzenbach/Saale. Zwischendurch ging ich mit meiner Tochter Nova in der Nachbarschaft spazieren. Sie war damals 10 Jahre alt. Am Fenster sahen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Wüstenkatze

Frau im Blut

Das Gemälde “ Frau im Blut“ enstand im Januar 2014. Blut tropft auf den Schnee und sonst wohin. Es kommt von oben und bleibt liegen, durchbohrt eine Schicht und tropft weiter, bis nichts mehr kommt. Die Frau hat kein Blut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Frau im Blut

Frau mit Blätterkrone

Die „Frau mit Blätterkrone“ enstand im Februar 2015. Da war die Sehnsucht nach den ersten Frühlingsfarben. Der Winter wird als weiße Tränen herausgeschwitzt. Die grünen Äpfel als Sehnsucht nach Frische. Vielleicht ändert sich etwas? Besonders der Frühling macht hoffnungsvoll und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Frau mit Blätterkrone

Grauhaarige

Die „Grauhaarige“ ist soeben fertig geworden. Langsam aber sicher kommen die grauen Haare, die eine Verbindung zum Himmel darstellen. Es ist schon gerecht, dass alle Menschen altern. Es wäre aber auch gerecht, wenn alle nicht altern würden. Aber welches Alter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Grauhaarige

Apfelmensch

Im Sommer 1993 entstand ein besonders farbiges Ölbild:“Apfelmensch“, der nicht weiblich, auch nicht männlich sondern pflanzlich erscheint.Wenn jemand meint, dass dieses Bild auch düster sei, dann sollte er mal eine andere Schublade anlegen, am besten mehrere. Dieser Mensch ist ziemlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Apfelmensch