Karfreitag

Loading Likes...
karfreitag

Marion Lucka: Ölgemälde “Karfreitag” 60 x 80 cm (2005)

Am Karfreitag 2005 beendete ich dieses Ölgemälde. Angefangen hatte ich es etwa drei Wochen vorher. Ich hatte wohl Stimmungen dabei aufgefangen, wie man es beim Malen zu gewissen Zeiten tut, auch wenn man sich vorher keine großen Gedanken macht, und mich für ein Frauenportrait entschieden. Es kam diese Frau auf die Leinwand, blickend aus einer südlichen Landschaft, schwarzer Umhang, Körperwunden mit seltsamen Zeichen und entblößter Brust. Frauen sind Begleiter und Zeugen. Jeder hat wohl seine eigenen Ideen und Gefühle beim Anschauen dieser Frau und die Frau wohl auch, wenn sie uns aus dem Bild erblickt: Fragend und verwundert. 2006 gewann ich mit “Karfreitag” den 1. Preis (Publikumspreis) des Hofer Kunstvereins in der Galerie im Theresienstein.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.