Was kommt jetzt?

Jetzt bin ich soweit. Oder doch nicht? Es ist schon lange zuviel. Zuviel  Geduld, zuviel Leid, zuviel Mitgefühl an falscher Stelle, zuviel Einblick in Welten, die es für mich bis dorthin nicht gab. Aber wenn ich doch soweit bin, frage ich mich: Was kommt jetzt? Vielleicht kommt das, was mir fehlte, nur ich merkte es nicht. Oder ich brauche nichts mehr. Nur ein Dach über dem Kopf und Farben? Es Hat sich eine Schicht über die Tränen der Enttäuschung gelegt, eine Schicht mit neuen Tränen. Früher war ich immer gespannt, was da noch kommen könnte. Jetzt überwiegt die Angst. Vertrauen ist zu einem Fremdwort geworden, wobei es der Schlüssel zur Ruhe wäre. Ne, ich packe das alles nicht mehr, ist zu verletzend. Weg damit! So ist die Frage geklärt, was jetzt kommt. Es kommt einfach nichts. Jedenfalls nicht mehr Sowas. Der Rest des Lebens sollte etwas Sonne beinhalten. Nicht Verrat und Betrug.

Ölgemälde ” Was kommt jetzt?” 60 x 80 cm (23. Februar 2021)
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Was kommt jetzt?

Neue Ausstellungen

Heute habe ich in der Allgmeinarztpraxis MU Dr. Martin Vondracek in Hohenberg/Eger fast alle Bilder, 25 Originale ausgetauscht. Meine nächste Ausstellung  mit ca 80 Werken wird am 15. März 2021 im Kuhstall des Volkskundlichen Gerätemuseum Bergenersreuth aufgebaut. Das Thema ist ein Querschnitt von neueren Werken. (2019 bis 2021) Leider kann wegen Corona kein festes Datum für die Eröffnung, oder zumindest für die Besichtigung festgelegt werden. Aber die Bilder warten dort geduldig in einem schönen Raum auf Besucher. Wahrscheinlich wird die Ausstellung im April zu besichtigen sein.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Neue Ausstellungen

Sonntag im Februar

Alles ist wie immer, aber niemals mehr wie früher. Es fehlt etwas. Vor nicht allzu langer Zeit war es noch da. Es war vertrauensvoll, freundlich und stabil. Jetzt ist es weg. Warum es so kommen musste, weiß nur der liebe Gott, oder das Schicksal, keine Ahnung. Es gab große Risse in der Seele. Aber das ist ja schon seit  über einem halben Jahr Thema. Irgendwann muss es durch sein. Leider frage ich mich, wie das passieren soll? Ein Bild jagt das Andere, die Zeit heilt Wunden. Habe fast noch nix bemerkt davon.

Artwork in progress (21. Februar 2021)
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Sonntag im Februar

Finale

Irgendwann wird alles enden, selbst dieses Spektakel. Ich werde nicht daran kaputtgehen, nein, auf keinen Fall. Dem Gehirn fällt schon noch was ein. Die Tränen, die es fließen lässt sind auch mal wieder salztrocken und ultramarinblau. In 50 Jahren kräht kein Hahn mehr danach. Leider bleibt es aber doch in den Zellen der Kommenden hängen. Die werden sich stellenweise über seltsame Gedanken des Misstrauens wundern. Ölgemälde “Finale” 60 x 80 cm (Februar 2021)

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Finale

Freundliches Gesicht

Seltsamerweise hat mein neues Portrait ansatzweise einen freundlichen Gesichtsausdruck. Hoffentlich deutet das auf bessere Zeiten nach dem totalen Tiefpunkt hin. Manchmal sollte man die ganzen Wahrheiten garnicht erfahren. Die tun so weh. Aber diese tausend Wunden werden irgendwann geglättet sein. Verschwinden werden sie wohl nie. Dazu ist und war alles zu krass. Mein Vertrauen ist total weg. Hätte nicht gedacht, dass es sowas gibt. man spürt das nicht nur seelisch sondern auch körperlich. Hoffentlich kommt bald wieder ein Lächeln bei mir und für mich. Der Valentinstag heute war grausam.

Ölgemälde ” Freundliche” 50 x 70 cm (14. Februar 2021)
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Freundliches Gesicht

Sonniger Winter

Das herrliche Winterwetter tröstet mich etwas. Es gefällt  mir fast besser als der Sommer. Solange es schön bitterkalt ist, die Sonne scheint und kein Wind weht, fühle ich mich wohl beim spazierengehen.

smart
wolkenhome
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Sonniger Winter

Februar

Es schwankt alles ganz stark nach unten. Die Seele, der Körper. Es fehlt an Schwerelosigkeit. Diese hat man wohl bloß im Jenseits. Das kann ganz interessant sein. Wann kommt die erlösende Sonne? Das Frühlingsgelebe ist meist so unnatürlich beweglich nach der toten Zeit. Aber es ist schlimmer als erwartet, alles…

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Februar

Letztes Gesicht im Januar

Die Zeit vergeht so schnell und nichts wird besser. Nur morgens gibt es eine Sekunde lang Hoffnung. Ja, ein Hoffnungschimmer. Es ist nicht alles vorbei. Nein, es geht weiter. Musik im Ohr, Naturgeruch, Bäume, laufen, alles kann helfen. Der Schnee unter den Füßen gefällt mir. Manchmal auch die Totenstille im Kämmerchen oder irgendwo im Geheimen. Keiner kann es sehen. Nicht mal ich. Das was noch kommt, die Gedanken wieder frei macht und Vertrauen schenkt.

Ölgemälde “Letztes Januargesicht” 20 x 20 cm (31. Januar 2021)
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Letztes Gesicht im Januar

Darkjanuar

Es ist immernoch dark. Die Situation ist so und die Gefühle um mich herum. Sie sind nicht mehr in mir. Sie kreisen um mich und erdrücken mich fast. Nur draußen in der Natur sehe ich noch schöne Dinge: Farben, Formen, Stille.

Winterspaziergang 2021
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Darkjanuar

Schneekopf

Ein Schneekopf im Schnee. Was sonst? Im Moment ist alles für mich im Schnee versunken. Nur der Gedankenkampf existiert noch. Da könne ich kilometertief im Schnee versunken sein, das Gehirn würde sich immernoch zermartern. Es hat ein blödes Eigenleben , aufgrund der äußerst belastenden Ereignisse im letzten halben Jahr. Hoffentlich kommt bald ein erlösender Schneesturm, der alles in alle Winde verweht und bis zur Unkenndlichkeit verdünnisiert.

Ölgemälde “Schneekopf” 30 x 30 cm (27. Januar 2021)
Ölgemälde ” Geburtstagsgesicht” 30 x 30 cm(28. Januar 2021)
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Schneekopf