Dunkle Sommerzeit

Der dunkle Sommer hat begonnen und endet im August. Die neuen Wege werden eingeleitet. Sie sind sinnfrei. Buntstiftzeichnung ” Dunkler Engel” 8 x 13 cm (17. Juni 2024)

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Dunkle Sommerzeit

Hunde-Katzen-Frau

Das erste Bild im Juni 2024 steht vor mir. Ich habe es gerade fotografiert. Ist egal, wer das gerade ist und für lange Zeit dieses flache Wesen aus der Leinwand blickt. Die Hauptsache besteht darin, dass jemand schaut und nichts schlimmers sagt. Im Moment sind die Ohren geschlossen. Ich lasse nur noch Wasser und schöne Klänge hinein. Die Schutzschilder stehen. Um die aufrecht zu erhalten benötigt es noch viel Übung. Ölgemälde ” Hunde-Katzen-Frau”, 60 x 80 cm (4. Juni 2024)

malenjuni2024home
hunde-frauenkatze2024home
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Hunde-Katzen-Frau

Nibura

Heute habe ich mir wieder eine Freundin auf Leinwand gemalt. Davon habe ich schon Soviele. Die haben mir immer über zweifelhafte, beängstigende Zeiten geholfen. Ich bin  gespannt, ob es noch einige mehr werden. Mir helfen sie weiter und man ist nicht so allein. Der Name der Frau ist mir einfach so in Gedächtnis gekommen. Er passt. Vorgestern war die “Ausstellung in Kirchenlamitz. Es war leider nur eine Wahlveranstaltung. Bei der Nächsten verstecke ich mich. Alles ist ist durcheinander. Eine Ordnung, die nicht für jeden stimmen muss, ist auch nicht in Aussicht. Dann habe ich die schöne Pechnelkenwiese besucht und natürlich meinen Lieblingsbaum, der mich schon seit Jahren kennt. Man vergisst dann für kurze Zeit alles. Der uralte Baum ist auch mein Freund. Ich denke, dass er männlich ist, Vielleicht ist er aber auch weiblich, oder beides? Er sah mich schon, als ich vor Jahren unseren Hund, der 1992 gestorben ist, dort in der Nähe ausführte. Ölgemälde:” Nibura”,60 x 80 cm (26. Mai 2025)

niburahome
mai2024home
baummai2024home
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Nibura

Freitag

eute hat das Wochenende angefangen. Das bedeutet schwimmen im Regen und eine Teilnahme an der Veranstaltung “Kunst Pizza Politik”der SPD Frauen im Fichtelgebirge im “Goldenen Löwen”in Kirchenlamitz. Das bedeutet aber nicht, dass man dazugehört. Ich möchte mich da neutral verhalten. Aber Kunst  ist ein guter Anlass. Im Grunde interessiert es dann niemanden. Das ist immer dasselbe. Die fünf Damen stellten ihre Gemälde für ca. 3 Stunden zur Verfügung. Gesprochen haben der Europa-Kandidat Martin Lücke, Stadträtin Esra Özekimci und Jörg Nürnberger, Mitglied des Deutschen Bundestags. Die ersten beiden Fotos: Katrin Lyda, Frankenpost

pizza1home
pizza2home
lamitz2
lamitz4home
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Freitag

Frühling

Eigentlich ist es mir schon peinlich ein neues Bild zu zeigen. Muss ja keiner anschauen. Ist alles freiwillig. In nächster zeit wird alles gefährlich für die Seele. Es war einigermaßen normal vor Corona. Jetzt ist nichts mehr normal. Es fällt mir zunehmend schwerer eine erträgliche Harmonie auf einem Rechteck herzustellen. Außerhalb des Vierecks geht es meistens gar nicht mehr. Ich versuche es zumindest und habe ein Frühlingsfrauenportait heute fertig gestellt, welches ein bisschen lächelt. Aber das sieht jeder anders. Für mich schaut es freundlich, obwohl es dem Bild nicht so gut geht. Aber ist ja egal. Es ist wie es ist und wird irgendwie werden. Ölgemälde ” Frühling” 70 x 100 cm (14. Mai 2024)

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Frühling

Himmelfahrt

Gestern habe ich ein paar Stunden auf dem Himmelfahrtsmarkt in Marktleuthen verbracht. Man lernt auf Märkten eigentlich viel über Leute und dass vieles keinen Sinn mehr macht. Trotzdem ist es oft sehr interessant. Die Gedanken streuen sich dann ein wenig und ich fühle mich irgendwie sicher, wenn sich meine Bilder um mich befinden. Dann machen mich auch die teilweise seltsamen Bemerkungen nicht soviel aus. Ich verstehe auch soviele Dinge, die passiert sind, überhaupt nicht. Soll jeder machen, was er gerne möchte und was der Kopf zulässt.

marktleuthenhome
maineu5home
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Himmelfahrt

Dienstag im Mai

Heute ging der Kurs der Deutschen Alzheimer Gesellschaft zu ende. Man muss aufpassen , dass man durch Gedankenverdrängung nicht selber betroffen wird. Es gibt Antrieb. Nichts ist es wert, falsche Gedanken an falsche Sachen zu verschwenden, welche auch noch krank machen.Wenn man es dann geschafft hat schreckliche Dinge zu vergessen, besteht die Gefahr, dass sie dann nach Jahren wieder auftauchen. Ich kann immer wieder einen Funken Harmonie auf kleinen und großen Rechtecken wieder herstellen. Vielleicht gelingt das später auch noch ?Wer weis das schon? Später ist nur ein Bruchteil von Sekunde. Alles ist eigentlich so unwichtig. Die sich weiterhin ausbreitende Kälte in der Gesellschaft reicht mir aus. Seit Corona ist nichts mehr, wie es war. Aber mit der Zeit erwartet man nichts mehr. Vielleicht kommt noch etwas überraschend Freudiges. Kann ja sein, oder auch nicht. Egal. Bis dorthin zeichne und male ich weiter Engel. Auch wenns nicht verstanden wird. Ich verstehe auch einiges nicht. Aber es tut keinem weh. Höchstens den Augen. Buntstiftzeichnungen unten : Beide 6 x 9 cm (7. Mai 2024)

maineu2home
maineu3home
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Dienstag im Mai

Kunstautomat im Mai

Es gibt neues Futter für den Kunstautomaten. Diesmal sind auch Schutzpatrone dabei. Die “mixed media-Minis” sind 5 x 8 cm. Infos unter  http://www.kunstautomaten.com

Die Ölgemälde dahinter heißen : ” Frau im Sommerlicht” 60 x 80 cm (2019) und “Angriff” 50 x 70 cm (2021)

kunstautomatmai2024home
schutzpatron2024home
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Kunstautomat im Mai

Kultnacht

Gestern war in Wunsiedel KULTnacht. Leider konnte ich wegen Krankheit nicht solange bleiben. Aber ich denke, dass es ein gelungenes Event war. In der neuen Bücherei sieht alles schön aus. Am Dienstag hole ich meine Bilder wieder ab.
Wenn alles gut geht und wenn das Wetter passt, dann setze ich mich an Himmelfahrt, 9. Mai 2024 in Marktleuthen auf den Frühlingsmarkt.

Am 24. Mai 2024 um 17 Uhr findet im “Goldenen Löwen” in Kirchenlamitz, die Veranstaltung “Ausstellung & Get Toghether” der SPD Frauen Fichtelgebirge mit 6 Künstelerinnen statt. Ich wurde dazu eingeladen teilzunehmen.

kultnacht2home
kultnacht1home
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Kultnacht

Kunst bis in die Nacht

In Thiersheim fand gestern, 27. April 2024 das Event ” Kunst bis in die Nacht” statt. Es war eine sehr schöne Veanstaltung mit viel Musik und Ausstellungen. Das Wetter hat auch gepasst. Mein Plätzchen war in der schönen St. Agidien Kirche. Es war zwar fast so frisch wie auf einem Weihnachtsmarkt, aber die Atmosphäre war außergewöhnlich in der alten Kirche.

Am Samstag, 4. Mai 2024 stelle ich während der KULTnacht in Wunsiedel in der Stadtbücherei 18 Ölgemälde von 18 bis 22 Uhr aus. Außerdem kann man dort die Installation Lichtspiele, eine Hommage an Olafur Eliasson von Stefan Frank erleben.

kunstbisnacht1home
kunstbisnacht3home
kunstbisnacht2home
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Kunst bis in die Nacht