Gebrochenes Stillleben

Alles kaputt, selbst ein Stillleben muss leiden. Es gab viele, die lustiger waren. Die hatten Hoffnung, dass es diesmal anderes wird. Aber nein, es ist gebrochen mit samt dem Herzen in der Mitte. Die zwei Hälften liegen am Grund der Vase, in den Blautönen. Einfach abgesunken und zerbrochen. 

Ölgemälde ” Gebrochenes Stillleben” 40 x 40 cm (7. Juli 2020)
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Gebrochenes Stillleben

Junigefühl

Das Gefühl kann auch im Juni stark schwanken. Aber das Wasser in den nahelegegen Teichen ist toll und hoffentlich auch das im Schwimmbad in Arzberg. Dann geht es bergauf. Morgen öffnet es wieder. Das ist wirklich toll.

24. Juni 2020
Ölgemälde “Stillleben mit Sonnenaufgang”40 x 50 cm (24.Juni 2020)
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Junigefühl

Stillleben in Rot

Das neue Stillleben in Rot wirkt leider sehr appetitanregend. Meine Schulter ist Dank vieler Dinge wieder in Ordnung zum Schwimmen und Malen. Das ist sehr positiv. Zur Zeit male ich gerne Blumen, die es nicht gibt, weil es auf der Wiese auch immer weniger Blumen wachsen und blühen. Man muss sich also selber welche malen.

Ölgemälde “Stillleben in Rot” 50 x 70cm (21. Juni 2020)
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Stillleben in Rot

Abschied vom Winterstillleben

Mein “Winterstillleben”verlässt mich am Montag und reist nach Housten in Texas. Hoffentlich kommt es unversehrt dort an. Ich freu mich zwar, bin aber auch irgendwie traurig, weil ich es am liebsten begleiten würde.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Abschied vom Winterstillleben

Im Sommerbaum

Ein neues Ölbild ist fertig geworden. Eigentlich schaut es ziemlich herbstlich aus. Vielleicht ist es so, weil es draußen im Moment so frisch ist und kein angenehm temperiertes Wasser in der Nähe ist zum schwimmen. Dieses Jahr ist alles anders.

Ölgemälde “Im Sommerbaum” 50 x 50 cm (7. Juni 2020)

Wir fliegen in den roten Sommerbaum und halten uns an seinen Ästen fest. Im Baum angekommen genießen wir die Stille und wünschen uns etwas in Rot.Die Buchstaben werden hölzern. Die Wünsche steigen am Stamm hoch zur Sonne, die sich auf unsere Brust brennt. Der Himmel hat sich gerötet. Nur die Geräuschlosigkeit hört die Buchstaben.
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Im Sommerbaum

Neuer Kunstkalender 2021

Vielleicht bin ich heuer so schnell mit der Vorstellung des neuen Kalenders, weil ich mag, dass das seltsam nervige Coronajahr 2020 schnell vorbei geht, obwohl ich eigentlich nicht begeistert bin, wenn die Zeit so wegrast. Aber in diesem Fall ist alles anders. Hoffentlich gehört das bedrückende Virus 2021 entgültig der Vergangenheit an. Glauben tue ich es leider noch nicht. Aber man kann ja hoffen…Vorbestellungen werden gerne angenommen. Der Kalender kann ab Juli/August verschickt werden. Die Anzahl ist begrenzt.

Kunstkalender 2021
Preis: 20 Euro + Versand
Der Kalender ist fertig!
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Neuer Kunstkalender 2021

Heilende Gedanken

Ölgemälde ” Heilende Gedanken” 40 x 50 cm (18. Mai 2020)

Heute habe ich wie schon sooft in letzter Zeit meinen Konfirmationsspruch durchgelesen:

“Gott ist unsere Zuversicht und Stärke, eine Hilfe in den großen Nöten, die und getroffen haben. Darum fürchten wir uns nicht, wenngleich die Welt unterginge und die Berge mitten ins Meer sänken”
Psalm 46, 2+3
Eigentlch ist das die Lösung…Angst ist überflüssig. Wir müssen und hoffnungvoll beugen, vor allem was kommt.
Ölgemälde ” Beschützerin” 30 x 40 cm (23. Mai 2020)
Ölgemälde ” Wünschkatze” 20 x 20 cm (27. mai 2020)
prize: 100 Euro +shipping
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Heilende Gedanken

Düster-Mai-Grün

Eigentlich sollte der Mai erfreulich sein. Leider kann ich das dieses Jahr nicht so empfinden…

Ölgemälde ” Düstermai” 50 x 50 cm (15. Mai 2020)
16. Mai 2020
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Düster-Mai-Grün

Ängstliche Blüten

Im Moment lasse ich mal die Blumen sprechen. Leider gibt es auch ängstliche Blüten. Denen gehts wie mir. Alles schwankt seltsam. Von Vertrauen bis zur Unsicherheit. Mein Arm ist leider noch nicht richtig fit. Heute tut er höllisch weh. Aber der Pinsel muss einfach in Bewegung bleiben… Deswegen entstehen die kleineren Stillleben. Nee, im Moment gehts garnicht.

Ölgemälde ” Ängstliche Blüten” 40 x 40 cm (2020)
350 Euro +shipping
Ölgemälde “Muttertag” 30 x 30 cm (2020)
200 Euro +shipping
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Ängstliche Blüten

Im Mai

Dieser Mai hat ohne Maifeuer angefangen. Das hat mir eigentlich jedes Jahr gefallen. Für mich gehört  das zum  Frühlingsanfang. Alles ist anders geworden. Meine Schulter spinnt immer noch. Sie ist leider noch etwas unbeweglich. Vielleicht will sie mich vom Virus ablenken? Aber es gibt gottseidank einige nette Menschen, die mir dabei helfen, dass es wieder gut wird. Zur Zeit male ich kleinere Stillleben, die nicht so anstrengen beim malen.

2. Mai 2020
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Im Mai