Weinende

Loading Likes...
weinende2010

Marion Lucka: Ölgemälde “Weinende” 60 x 60 cm (2010)

Im Moment schaut es nicht anders aus wie 2010 als dieses Bild enstand. Es ist traurig, es könnte aber auch trauriger sein und noch trauriger. Weinen ist gesund und beruhigt- genauso wie laut lachen, dazu hat man halt nur noch selten einen Grund. Alles sollte man sich verkneifen und einfach nur normal sein, alles verstecken, unter den Tisch kehren. Stolz wird mit Selbstbewusstsein verwechselt und umgekehrt. Warum wurde früher immer besonders zu Mädchen gesagt: “Dummheit und Stolz wächst auf einem Holz”? Wer will schon als stolz und dumm dastehen? Da ist man lieber schön stumm , zieht den Kopf ein, heult leise und verliert das Gefühl für sich selber. Man sollte lieber mal selbstbewusst heulen, schreien, dann wieder laut lachen, alles wie man es selber will, es muss nicht alles positiv sein. Die Traurigkeit gehört auch zum Leben.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.