Melancholie

Das Acrylgemälde „Melancholie“ fiel mir am Wochenende in die Hände. Es ist mittlerweile 21 Jahre alt. Es stammt aus einer anderen Zeit. Doch das Gefühl im Mai ist das selbe wie damals.

Marion Lucka: Mit dem Acrylgemälde „Melancholie“ vom 21. Mai 1996

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.