Herbstblätterträumende

Loading Likes...
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Marion Lucka: Ölgemälde ” Herbstblätterträumende” 50 x 50 cm (2016)

Sie muss sich ausruhen, die Augen schließen und an nichts anderes denken als an warm getönte Herbstblätter und an den frischen Baum in ihrem Kopf, der neue Gedanken bringt. Es ist alles in Ordung, wenn die Augen geschlossen sind. Alles ist möglich. Dann versteht sie die Sprache der träumenden Vögel. Sie sprechen in Bänden, dabei wollen sie ganz nah bei ihr sein.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.