Stillleben mit grün-böser Vase

Ein Stillleben zwischendurch. Die Vase ist grün-böse geworden. Warum? Das weiß ich auch nicht. Vielleicht gefällt es ihr in dem Bild nicht? Oder überhaupt, dass sie gemalt wurde in dieser Hitze. Manchmal denkt sie noch an das Rot, das unter ihr liegt. Es wurde mit grün bedeckt. Einfach zum beruhigen.

Marion Lucka: Ölgemälde „Stillleben mit grün-böser Vase“ 40 x 40 cm (Juni 2017)

 

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.