Fremde3

Loading Likes...

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Marion Lucka (1. Dezember 2016)

Die “Fremde 3” ensteht, weil im Moment alles so fremd ist, so weit weg und gleichzeitig viel zu nah- Unwohlsein auf dem Planeten…

Das fertige Bild kann man jetzt in der Galerie ” Traumbilder” ansehen.

Sie fühlt sich fremd in der warm-ocker-roten Landschaft. Sie schaut traurig-bedenklich, vielleicht hat sie auch geweint? Ihre Handohren geben zwei Vögeln Platz zum Ausruhen und Umschauen in der Welt, die sie unbedingt sehen wollte, im Traum, oder in ihrer realen Welt.  Machmal durchdringt eine die Andere. Sie schlüpft hin und her. Es kann passieren, dass sie sich überall fremd fühlt. Die Schlange am Hals und am Mund gibt ihr Kraft. Aus den Käfern am heiß-roten Boden wachsen Pflanzen, oder kraftgebene Hände. Die Nase wird zum dreiköpfigen Engel. OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Marion Lucka (4. Dezember 2016)

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.