Monatsarchive: Januar 2018

Sonne im Wald

Loading Likes...

Heute wars mal wieder so richtig schön im Wald. Es gibt doch wieder sonnige Tage nach dem langen Grau. Man kann sich das immer fast nicht mehr vorstellen, wenn der Nebel schwer über dem Kopf hängt. Irgentwann schwebt er wieder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Sonne im Wald

Grüne Pilze im Winter

Loading Likes...

Eine Frau geht in den Wald und wird von den Pilzen der Vergangenheit überfallen. Diese wachsen immer wieder frisch nach und stecken ihr im Mooskleid. Der Duft im Wald lässt sie ruhig schlafen, trotzdem gibt es noch die dunkle Katze … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Grüne Pilze im Winter

Sehnsucht nach Grün

Loading Likes...

Es ist wieder da. Ein Drücken von innen nach außen, die Haut wird dünner. Angst macht sich breit. Aber alles nur im eigenen Kosmos gefühlt, nur Einbildung, sagt man, und trotzdem da. Wie soll man sich zurechtfinden in den vielen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Sehnsucht nach Grün

Weiter in grün

Loading Likes...

Der Schnee schmilzt wieder, Grün kommt zum Vorschein. Viele Dinge schmelzen im Moment dahin: Umstände, Freunde, die keine waren, Stimmungen, die Zeit, das Leben außen und innen… Aber bestimmt wächst wieder etwas neues, egal was. Das Einzige, was man hinterlassen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Weiter in grün

Warten

Loading Likes...

Im Wartezimmer des Krankenhauses kann man in Ruhe mal wieder einbisschen zeichnen. So vergeht die Zeit schneller, auch vor der OP. Mein Metall im Knöchel ist weg. Mal sehen, ob er mich nach einer Woche wieder tragen kann. Eine angefangene … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Warten

Baumfrau und Fisch

Loading Likes...

Nun ist das Ölgemälde “Baumfrau und Fisch” fertig geworden. Diese Bild und viele andere in Grüntönen werden dieses Jahr zur 18. Selber Kunstnacht im Factory in-Viana-Dessous zu sehen sein. Der Ausstellungstitel wird ” Grüne Farbwelten” heißen. Ein Baum ohne Blätter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Baumfrau und Fisch

Januarnebel

Loading Likes...

Wenn es nebelig und still ist, hat man den Eindruck woanders zu sein, weil man viele Dinge garnicht oder nur grau-verschleiert sieht. Die Übergänge sind weich. Die gewohnte Umgebung hat eine andere Wirkung, eine beruhigende. Das Jenseits scheint zum Greifen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Januarnebel

Ende der Rauhnächte

Loading Likes...

Endlich ist der Spuk vorbei. Keine Luftzüge im Zimmer mit geschlossenen Fenstern. Luftzüge, die die Türen aufmachten fehlten, alles war still, bis auf  ein leisen Klopfen, das manchmal zu hören war, ohne einen Besucher an der Tür. Man sperrte sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Ende der Rauhnächte