Monatsarchive: Juli 2017

Ruheengel

Als sie ein Kind war sah sie oft beim spazierengehen im Wald den kleine Engel, der so viel Ruhe ausstrahlte. Es war schön ihn anzusehen wie er zuerst zwischen den Baumwipfeln umherschwebte und sich dann gemütlich zwischen Bäumen und Blüten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Stolze

Jetzt ist sie genauso wie im wahren Leben, nur lebt sie schon lange nicht mehr unter den Lebenden. Sie wohnt jetzt in der Parallelwelt hautnah bei der letzten, trägt den Schmuck der Geister und die Feder des schwarzen Pfaus. Eigentlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Traumfrau

Sie ist schon älter als man vermutet und kleidet sich heute weiß. Lässig steht sie in der südlichen Landschaft. Ihre Haare ähneln dem roten Rauch, der aus den Dächern der Rundhäuser auf die Sanddünen entweicht. Sie braucht keinen Rauch mehr. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Fischfängerin

Sie befindet sich in einer Welt aus Wasser. In den Meeren weht nur kalte Luft. Sie hat mit ihrem spitzen Pendel im Auge einen Fisch gefangen. Er atmet rotes Wasser  aus der Mundöffnung und dem Schuppenkleid. Der Vogel in ihrem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Sonnenfreundinnen

Im Licht der Sonne sind sie vereint, die Freundinnen der Sonne. Sie umarmen den braun-golden Baum, der langsam seine Blätter sanft in die leicht-rosa Landschaft fallen lässt, um die letzten Sonnenstrahlen des Sommers zu genießen und geben sich einen Sonnenkuss … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Grüner Vogel in der Hand

Sie kommt aus der Erde, denkt immer dran, wie es wohl dort unten ist, unter der Erde, für immer, ohne das Leben, das sie gerade noch umgibt. Sie merkt es einfach nicht mehr, das Leben. Vielleicht beginnt dort ein neues, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Frau mit Vogelhut auf der Wiese

  Sie stand vor langer Zeit auf einer Wiese, zweifelnd, ob sie hier hingehört,  auf die alte, herbstliche Wiese. Wenn man alt ist, ohne Falten erscheint alles so fremd. Nur die Vögel sind die selben geblieben, so fröhlich und anhänglich. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Im Juli

Ein neues Bild entsteht. Eine Frau schaut erstaunt von der Leinwand in den Raum.Wer es ist, weiß ich noch nicht.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar