Monatsarchive: Februar 2016

Traurige

Loading Likes...

Dies ist ein kleines Portrait der amerikanischen Stummfilm-Schauspielerin Theda Bara (1885-1955) Ich mag die mystische und melancholische Ausstrahlung der Frauen um die Jahrhundertwende.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Traurige

Vorahnung im Traum

Loading Likes...

1997 träumte ich von einem Engel, der sich schützend vor mich stellte, als ein Auto auf mich zu kam. Eine riesige  orange Mango schwebte ruhig am Himmel. Bis dorthin hatte ich keine Ahnung, dass ein paar Tage später- ich fuhr  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Vorahnung im Traum

Unter dem Blutbaum

Loading Likes...

Mein neues Bild “Unter dem Blutbaum” wird bald fertig sein. Im Moment fällt es mir sehr schwer Bilder zu malen, die gefällig sind. Aber es hilft auch nichts, wenn man sich selber betrügt und süßliche und positive Abbildungen hervorbringt, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Unter dem Blutbaum

Stillleben mit Gesichtsvase

Loading Likes...

Dieses Foto enstand während eines Besuchs von Lynn und Klaus Lucka von Zelberschwecht aus New York City  in meiner Ausstellung im Gesundheitszentrum Waldsassen im Juni 2014. Sie waren auf der Durchreise und unser Treffen war sehr interessant und lustig- ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Stillleben mit Gesichtsvase

Geh weg!

Loading Likes...

Der Titel dieses Gemäldes mag für die meisten Leute etwas befremdlich klingen. Für mich war es aber irgentwie die Rettung, weil es mich von meinem Knieschmerz befreite, der mich 2008 sehr plagte und ich mit dem Joggen aufhören mußte. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Geh weg!

Rattenmann

Loading Likes...

Irgentwann ist mir aufgefallen, dass ich so gut wie keine Männer male. Sie würden auf der Leinwand auch nicht so gut ausschauen, denke ich… Aber es gibt doch einen, außer einem Pharao, vielleicht: Der Rattenmann. Für kurze Zeit war er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Rattenmann

Wesen, die zuhören

Loading Likes...

Manchmal muss man sich selber Wesen erschaffen, die da sind und zuhören-Aber vielleicht gehört Entfremdung zur Weiterentwicklung?

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Wesen, die zuhören

Zähne zeigen

Loading Likes...

Es wird Widerstand geleistet. Es wird sich gewehrt. Es geht (un)erschrocken weiter… Jeder hat ein Recht auf Dasein!

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Zähne zeigen

Tage danach

Loading Likes...

Leider ist nicht immer alles rosig gewesen und es ist es immernoch  nicht und es wird es niemals sein. Man wird vom positiven überrollt, versteht es eigentlich nicht, weil da mehrere Ohren und mehrere Sinne da sind, die den Hintergrund … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Tage danach

Erwachen

Loading Likes...

Dieses Ölbild enstand im Frühling 2012. Hier versuchte ich auf meine Weise den Frühling zu spüren und darzustellen. Damals wählte ich bewußt wenig grün, das eigentlich den Frühling symbolisiert. Die fliegenden Tiere sollten die Bewegung und die Erneuerung bringen.  

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Erwachen